Eine Einrichtung der Arbeitsgruppe Buhlstraße e.V.

Nur die Harten überleben im Garten … und in diesem heiteren Schrebergartenkrimi müssen nicht nur Nacktschnecken, der Gärtner ärgste Feinde, daran glauben! Unsere Nachbarin Martina Pahr, bühnenerprobte Autorin und leidenschaftliche Kleingärtnerin, stellt ihr neues Buch vor, mit dem sie den zweiten Platz beim Dt. Gartenbuchpreis (Kategorie Gartenprosa und -lyrik) gewonnen hat. Es wird keine typische „Wasserglaslesung“, sondern auch viel erzählt und aus dem Nähkästchen resp. der Gartenlaube geplaudert – ganz nach dem Motto: mehr schmunzeln statt gruseln.

Die von der Leocor gGmbH und Nachbarschaftstreffs Moosach organisierte Lesung findet in der ersten Lebensinsel Moosachs im Garten der Diakonie bei der Heilig-Geist-Kirche in Moosach. Beatrix Fuchs von der Leocor gGmbH wird uns vor der Lesung einen Einblick in das Prinzip Lebensinsel geben und erzählen, was es braucht, einen solchen Ort zu schaffen.

Infos und Anmeldung unter: www.leocor.org