Eine Einrichtung der Arbeitsgruppe Buhlstraße e.V.

Auch in diesem Sommer steht ein öffentlich zugängliches Klavier in Moosach und „freut“ sich auf musikbegeisterte Passant*innen. Das Moosacher Straßenklavier steht vom 17. bis 31. Juli vor dem diakonia Kaufhaus (Dachauer Straße 192) und kann täglich von 10 bis 20 Uhr frei bespielt werden.

Die bildende Künstlerin Manuela Clarin hat das „Sommerklavier“ künstlerisch gestaltet.

Das Straßenklavier wird vom diakonia kaufhaus, dem Nachbarschaftstreff Karlingerstraße und dem Kultur- und Bürgerhaus Pelkovenschlössl betreut und steht kostenfrei zur Verfügung. Wir danken dem Bezirksausschuss Moosach für die finanzielle Förderung! 

(Fotonachweis: Manuela Clarin)