Eine Einrichtung der Arbeitsgruppe Buhlstraße e.V.

Die Diakonie-Moosach hat unter dem Motto „Gemeinschaft leben“ einen ehrenamtlichen Fahrdienst ins Leben gerufen. Freiwillige fahren Senior*innen beispielsweise zum Einkaufen, zum Arzt oder zum Seniorentreff. 

Die Fahrten finden innerhalb des Bereichs Moosach/Oberwiesenfeld statt. Die Kontaktaufnahme erfolgt ca. 4 Tage vor dem gewünschten (Beförderungs-) Termin durch die Senior*innen. Die Diakonie Moosach vermittelt eine/n Fahrer/Fahrerin und gibt Rückmeldung. Für den Aufwand erhalten die Fahrer vom Fahrgast, pro angefangene 60 Minuten, 5,00 EUR Entschädigung.

Für dieses neue Projekt werden noch Freiwillige aus dem Gebiet Moosach gesucht, die einen eigenen PKW besitzen und Freude daran haben, Senior*innen die Teilnahme am gesellschaftlichen und sozialen Leben in Moosach zu ermöglichen bzw. erleichtern. 

Telefonnummer: 089 / 230 69 57 40

Telefonzeiten: Montag bis Freitag – 11:00 Uhr bis 14:00 Uhr

E-mail: Fahrdienst@diakonie-moosach.de