Eine Einrichtung der Arbeitsgruppe Buhlstraße e.V.

Du willst eine Werkbank nutzen, um etwas zu sägen, zu hämmern oder zu bohren? Du willst etwas gestalten, basteln oder renovieren, aber weißt nicht so recht, wie Du es machen sollst? Du willst einfach nur wissen, wie es bei uns aussieht und was in der Werkstatt passiert? Dann komm bei der Offenen Werkstatt vorbei und wende dich an Tanja. Sie ist Mechatronikerin, die gerne schreinert und bastelt.

Bei dem Termin am 10. März habt ihr außerdem die Möglichkeit zusammen mit Tanja Osterhasen aus zu Holz sägen oder kleine Hasen aus alten Eierkartons zu basteln. Alle Altersgruppen sind willkommen! Für die Bastelaktion bitte vorher anmelden, damit wir genügen Material vor Ort haben. 

Die Teilnahme ist kostenlos, wir freuen uns über Spenden! Infos persönlich im Nachbarschaftstreff oder unter Tel. 45 20 74 68. 

Foto: Image by Freepik