Eine Einrichtung der Arbeitsgruppe Buhlstraße e.V.

Beim Morgenkreis treffen sich alleinstehende Seniorinnen aus der Nachbarschaft zum Gespräch, um Einsamkeit vorzubeugen und kleine Hilfen für den Alltag zu organisieren. 

Die Treffen werden ehrenamtlich von Frau Edith Habersohn organisiert. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und eine Anmeldung ist erforderlich.